Alle Infos über YOGA flow & grow – Yoga flow & grow
16270
page,page-id-16270,page-template-default,ajax_fade,page_not_loaded,boxed,,qode-theme-ver-7.4,wpb-js-composer js-comp-ver-4.5.2,vc_responsive
 

Infos

Allgemeine Infos

Öffnungszeiten

Das Studio ist 15 Minuten vor Beginn des Kurses für Dich geöffnet. Bitte halte diese 15 Minuten ein, damit der Kurs vorher ein entspanntes Ende findet und wir pünktlich starten können.

Vor der Yogapraxis

Kleidung

Bitte komm‘ in bequemer Kleidung. Diese sollte nicht zu weit sein, sonst besteht die Gefahr, dass Du Dich beim Üben verhedderst.

Yogamatten

Yogamatten und Decken stehen Dir zur Verfügung. Gerne kannst Du Deine eigene Matte mitbringen und auf Wunsch auch bei uns lassen!

Trinken

Um eine optimale Wirkung der Asanas (Yogapositionen) zu erzielen, ist es sinnvoll, auf das Trinken während des Übens zu verzichten.

Essen

Lass‘ nach Möglichkeit ein wenig Zeit zwischen Deiner letzten Mahlzeit und der Yogapraxis verstreichen.

Kleine Gruppen

„Ich arbeite seit vielen Jahren als Yogalehrerin und habe an zahlreichen Orten unterschiedlichste Gruppen unterrichtet. Mit der Zeit habe ich ein Verständnis dafür entwickelt, wie sich der Unterricht für die Praktizierenden optimal gestalten lässt.
Die Kleingruppe (meist nicht mehr als sechs, max. acht Teilnehmer) bietet einen perfekten Rahmen, um intensiv arbeiten und individuell auf jeden Schüler eingehen zu können. In diesem Umfeld erlebe ich ein Üben gleichermaßen entspannt und konzentriert mit einem hohen Nutzen für jeden Einzelnen von Euch.“

 

Oral instructions also in English!

Der richtige Raum, am richtigen Ort

„Als ich meinen Yogaraum das erste Mal betrat, hat mich seine Stille begeistert, obwohl er direkt am Puls der Stadt liegt. Seine Energie hat mich bewegt und es kam, wie es kommen sollte.

 

Er wurde zu dem Raum, in dem ich meinen Wunsch nach einem konzentrierten und intensiven Kleingruppenunterricht realisieren kann und auch zum Raum für meine eigene Praxis.

 

In diesem Raum bist Du stets herzlich willkommen!“

Ab sofort:

Bezuschussung aller Yoga Kurse durch die gesetzlichen Krankenkassen!

Alle Yogaunterrichte werden ab sofort von den gesetzlichen Krankenkassen bezuschusst.
Informiere Dich bei Deiner Krankenkasse, welche Unterstützungsmöglichkeiten sie anbietet und dann sprich uns gerne diesbezüglich an!

Feedback